Steyrer Literaturtage

Autoren                  Programm                  Veranstaltungsorte
Sponsoren & Partner                  Tipps                  Impressum







"Arkaden und Arkadenhöfe stellten immer schon einen Raum des Übergangs zwischen Innen und Außen dar, zwischen Privatem, Geschäftlichem und Öffentlichem, ohne ausschließlich das eine oder das andere zu sein. Sie ermöglichen eine besondere Art der Geselligkeit, einen Raum, in dem Menschen einander begegnen, um sich auszutauschen über Politik und Alltag, sich Meinungen zu bilden oder einfach, um sich zu unterhalten und Feste zu feiern. In diesem Sinne mögen die "Literaturtage.Steyr" die Arkadenhöfe beleben als Ort der literarischen Begegnung, mit Lesungen, Unterhaltung und Musik."

Karin Fleischanderl
Intendantin Literaturtage.Steyr



steyr.at
Wiener Staedtische   WST Versicherungsverein